„Sitzenbleiben erwünscht – Rollstuhlbasketball macht Schule“

Im Schulprojekt werden wir jungen Menschen (zumeist ohne Behinderung) den Rollstuhl als Sportgerät vorstellen und Ihnen erste Erfahrungen im und mit dem Rollstuhl ermöglichen. So werden die Beteiligten einen Einblick bekommen, wie man sich im Rollstuhl bewegen kann, wie man Hürden meistert oder wo Barrieren eine unüberwindbare Hürde darstellen. Durch die  persönlichen Schilderungen der Referenten erhalten die Schülerinnen und Schüler auch einen Einblick in den Alltag eines Sportlers mit Behinderung und die Leistungsfähigkeit von Menschen mit Behinderung.

>>> Hier kannst du unseren Flyer downloaden <<<

Hannover United soll auch an Eure Schule kommen? Schickt eine Mail an und wir finden einen gemeinsamen Termin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.