United bittet Hamburg zum Nordduell in die United-Arena

Geschrieben von Justus Wolters
Am 25.02 sind die BG Baskets Hamburg in Hannover zu Gast. Für die Hamburger gilt es, den Kurs auf die Play-Off-Plätze zu halten, für Hannover würde ein Sieg, den direkten Klassenerhalt bedeuten. Große Motivation darf man also auf beiden Seiten beim vorletzten Spiel der Saison erwarten.
 
United-Spielertrainer Martin Kluck sagte vor der Partie: „Die Hamburger haben sich im Laufe der Saison sichtlich gefestigt und werden uns vor eine große Herausforderung stellen. Wir wollen besser in die Partie starten, als im Hinspiel und das Spiel vor heimischen Publikum lange offen halten.“
 
Im Hinspiel verloren die Füchse aus Hannover in Hamburg überraschend deutlich mit 83:52.
 
Die BG Baskets liefern sich kurz vor Ende der Saison mit Wiesbaden und München einen Dreikampf um den begehrten vierten Platz, der die Qualifikation für die Play-Offs bedeuten würde. Entsprechend engagiert wird das Team von Trainer Holger Glinicki auf das Feld der United-Arena rollen. Vergangene Woche haben es die Hamburger sogar fast geschafft, dem Tabellenführer RSB Thuringia Bulls zwei Punkte abzuringen. (Endstand 61:70)
Die Defensiv-Abteilung von Hannover United wird sich besonders auf Topscorer Vasily Kochetkov einstellen müssen, der unterm Korb eine Waffe ist. Insgesamt bietet der Hamburger Kader ein breites Feld an guten Werfern. Auch der Iraner Alireza Ahmadi und Kai Möller bringen im Schnitt ihre 13 Punkte in die Statistik ein.
 
Für Hannover United würde ein Sieg gegen die BG Baskets den direkten Klassenerhalt bedeuten. Allerdings könnten sie auch bei einer Niederlage den Verbleib in der 1. Liga feiern, denn der RBC Köln 99ers muss gegen die BSC Rollers Zwickau zwingend gewinnen, um noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben.
 
Das Spiel von Hannover United gegen die BG Baskets Hamburg startet am 25.02 um 16 Uhr in der United-Arena.
Für alle Fans und Interessierte ist es die letzte Chance, die Füchse in Hannover in dieser Saison live zu erleben.

Foto: Team zur Nieden
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen